top of page
VVM-Header.jpg

MODULINHALT

In diesem Modul lernst Du, wie Vereinsmanagement auf digitaler Ebene funktioniert. Digitale Arbeits-Organisations-Plattformen (AOP) sind dabei ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt, denn: Hier lässt sich asynchron und im Team die gesamte Vereinsorganisation abbilden. 
Was das heißt: Mit einer AOP können alle Vereinsmitglieder transparent und effizient gemeinsame Lösungen entwickeln, kommunizieren, Aufgaben verteilen und und und.

Alles, was sonst zwischen Emails, Notizblock, Dokumenten und Chat-Nachrichten geklärt wird, kann mit einer AOP reibungslos organisiert werden.

Doch mindestens genauso wichtig wie eine passende AOP ist eine gute Vereinsführung. Deswegen bringen wir Dir im Modul "Virtuelles Vereinsmanagement" zusätzlich die Prinzipien moderner Vereinsführung näher.

DU LERNST UND ERLERNST ...

  • ... verschiedene Arbeits-Organisations-Plattformen;

  • ... praxisnah, wie Du mit einer AOP die Vereinsarbeit erleichterst;

  • ... Transformationsrezepte, mit denen Du eine AOP in Deinem Verein implementierst;

  • ... Prinzipien moderner Vereinsführung und wie Du diese anwendest.

GEEIGNET FÜR ...

  • ... Engagierte mit und ohne digitalem Vorwissen;

  • ... Engagierte, die ihren Verein noch nicht zentral auf einer digitalen Plattform organisieren;

  • Vereinsvorstände, die einen digitalen Transformationsprozess angehen wollen;

  • Vereine, die Schwierigkeiten haben, Aufgaben und Termine zu strukturieren und zu organisieren.

TERMINE

An folgenden Tagen bieten wir Workshops zum Modul "Virtuelles Vereinsmanagement" an:

Abend-Workshops | Digital

06.03.2023 | 18.00 - 21.00 Uhr
20.03.2023 | 18.00 - 21.00 U
hr
03.04.2023 | 18.00 - 21.00 Uhr
17.04.2023 | 18.00 - 21.00 Uhr

Tagesworkshop | Präsenz

04.03.2023 | 09.00 - 18.00 Uhr | VHS Bergkamen

Virtuelles Vereinsmanagement

bottom of page